Schule am Regenbogen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Schule am Regenbogen

 Stand 14. Juni 2020

Ab 15. Juni 2020 findet der Unterricht für alle Klassen von der 1. bis 9. Jahrgangsstufe statt.

Der Unterricht  ist folgendermaßen organisiert:

  • Die Schüler der Klasse werden in zwei Kleingruppen, A & B, aufgeteilt.
  • Täglich wechselnd kommen die Schüler zur Schule, so dass sich immer ein Tag Anwesenheit und ein Pausetag abwechseln.
  • Für die Pausetage bekommt Ihr Kind Material mit nach Hause, das für den Folgetag bearbeitet werden muss.
  • Der Unterricht endet für alle Klassen nach der 4. Stunde. Sie können Ihr Kind gerne von der Schule abholen. Sollte Ihr Kind mit einem Schulbus fahren, wird es bis zur Abfahrt der Busse in der Schule betreut.
  • Bei Fragen zur Busbeförderung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat oder direkt an Herrn Kärtner im Landratsamt.
  • Die OGS Gruppen haben ihren Betrieb wieder aufgenommen. Auch Kinder die in die Notbetreuung gehen, können nachmittags die OGS besuchen. Derzeit gibt es in der OGS kein Mittagessen. Bitte geben Ihrem Kind ausreichend Essen und Getränke mit.
Antrag
Notbetreuung
Antrag _ Notbetreuung.pdf (498.4KB)
Antrag
Notbetreuung
Antrag _ Notbetreuung.pdf (498.4KB)
Für Schüler der Jahrgangsstufen 1 - 6 findet auch nach den Pfingstferien eine Not-Betreuung an den jeweiligen Pausetagen Ihres Kindes statt!      

     

Informationen und aktuelle Entwicklungen bezüglich Schule finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums  https://www.km.bayern.de/

                                                          

Herzliche Grüße 
Tanja Dünne & das Team der Schule am Regenbogen

 

 

 

E-Mail
Anruf